Eckart Löhr ist in Saarbrücken geboren, in Bayern (Passau) aufgewachsen und lebt heute in Essen. 

Er spielt seit dem achten Lebensjahr Klavier (klassischer Unterricht bei verschiedenen Lehrern) und fing mit siebzehn Jahren an, sich intensiv mit Blues, Rock- und Jazz auseinanderzusetzen und hatte auch in diesem Bereich hervorragende Lehrer (Danke Elmar!).

Einige Zeit später hatte er seine erste Band mit Auftritten in Bayern und Österreich.

Mit 23 bestand er die Aufnahmeprüfung am Bruckner Konservatorium (heute Anton Bruckner Privatuniversität) in Linz/Österreich im Bereich Jazzpiano. Zur gleichen Zeit war er mit einem Bandprojekt auf MTV zu sehen und zog kurz darauf (mit kurzem Zwischenstopp in Hamburg) ins Ruhrgebiet, um professionell Musik zu machen.

Dort spielte er in verschiedenen Bands und Duo-Projekten und arbeitete als Klavierlehrer in unterschiedlichen Musikschulen in Oberhausen, Mülheim und Essen.

Seit 2004 ist er neben seinen musikalischen Aktivitäten erfolgreich als privater Klavierlehrer in Essen Rüttenscheid tätig.